Herzlich Willkommen im Thüringer Wald

in unserer Mutter-Kind-Klinik Steinheid

Herzlich willkommen im idyllischen Bergstädtchen Steinheid! Inmitten des Thüringer Waldes und direkt am Rennsteig gelegen, haben wir es uns in unserem kleinen, familiären Haus zur Aufgabe gemacht, bis zu 32 Mütter und ihre Kinder mit abwechslungsreichen Angeboten dabei zu unterstützen, die Seele baumeln zu lassen, Kraft zu schöpfen und neue, positive Impulse nach Hause mitzunehmen!

awosano_Steinheid_Dorf_Löwenzahn
awosano_steinheid_natur_baum

Weiterempfehlungsquote

97%

Ein wichtiger Baustein unseres Qualitätsmanagementsystems ist die Befragung aller Patient:innen.Die Ergebnisse dieser Befragungen fließen in unsere tägliche Arbeit ein und helfen, die Bedürfnisse der PatientInnen optimal zu erfüllen.

Mehr dazu

Bewertung: 4,0 von 5

Mutter-Kind-Klinik Steinheid

Yvonne
Wir waren zu zweit (1 Kind, 5 Jahre) in Steinheid/Thüringer Wald von Mitte Mai bis Anfang Juni. Besonders hervorheben möchte ich die tolle Kinderbetreuung, die es mir ermöglicht hat, mich vom ersten Tag an den Anwendungen und der Erholung zu widmen. Die Lage ist einmalig schön, es empfiehlt sich jedoch mit eigenem Auto anzureisen, so dass man etwas mehr flexibel ist in der Freizeitgestaltung. Die tolle Schwimmhalle und das Sportangebot waren super. Wir empfehlen die Klinik weiter.

Zum Gästebuch
awosano_kur_klinik_aussen_fassade
awosano_steinheid_aussen_umgebung_Kinder.

Klinik

Wohnen im Thüringer Wald

In unserer kleinen, familiären Einrichtung stehen 32 Appartements mit Dusche und WC, einem Telefon und einem Fernsehgerät sowie Radiowecker zur Verfügung. Jedes Appartement hat ein separates Kinderzimmer. Ein Babybett kann bei Bedarf zugestellt werden. Damit sich auch Allergiker besonders wohl fühlen, haben wir die meisten unserer Appartements mit allergikerfreundlichen Bodenbelägen ausgestattet. Allergiebettwäsche bringen Sie bitte selber mit.

Ihre Mahlzeiten nehmen Sie in unserem Speisesaal ein. Dieser kann außerhalb der Mahlzeiten als Aufenthaltsraum genutzt werden. Wasser und Tee steht Ihnen dort rund um die Uhr zur Verfügung. Zum Frühstück steht eine Saftauswahl bereit. In jedem unserer Häuser stehen für Sie Wasch- und Trockenautomaten bereit.

Ausstattung
Highlights
  • Schwimmbad und Sauna
  • 2-Zimmer-Appartements
  • Kostenfreies WLAN

Allgemein Separates Kinderzimmer, Telefon, TV

Waschsalon Handtücher, Waschmaschinen, Trockner

Schlafzimmer Bettwäsche

Küche Gemeinschaftsküche mit Mikrowelle, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Bügeleisen, Bügelbrett und Geschirr

Konzept | Therapie

Therapien für Mutter und Kind

Zu Beginn der Kur nehmen wir uns Zeit für eine individuelle sozialtherapeutische und ärztliche Aufnahme. Gemeinsam mit Ihnen erstellen wir einen auf Sie und Ihre Kinder abgestimmten Therapieplan. Dieser setzt sich aus verordneten indikationsbezogenen Therapien und indikationsergänzenden Zusatzverordnungen zusammen und kann dann im Kurverlauf durch Sie selbst mit freiwilligen Angeboten ergänzt werden. Im Rahmen der Kinderbetreuung erhalten sowohl gesunde Begleitkinder als auch Therapiekinder ein Basistherapieprogramm. Aktiv und eigenverantwortlich gestalten Sie bei uns Ihren Behandlungsablauf mit. Der enge Kontakt mit Ihren Therapeuten gewährleistet unter Berücksichtigung Ihrer individuellen familiären Situation (Mutter-Kind-Beziehung) eine gute Therapieanpassung und gute Therapieergebnisse. Im Rahmen unseres ganzheitlichen Therapiekonzeptes werden Sie mit Hilfe des interdisziplinären Teams viele Impulse für die Zeit nach der Kur setzen können.

 

In unserer Einrichtung führen wir Vorsorgemaßnahmen für Patientinnen mit folgenden Indikationen durch:

  • Psychosomatische und psychovegetative Erkrankungen
  • Erkrankungen des Atmungssystems
  • Nichtentzündliche Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Hauterkrankungen
  • Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

 

Wir unterstützen Sie mit folgenden Vorsorgemaßnahmen:

  • Sozialtherapeutische Einzel- und Gruppengespräche
  • Vorträge und Schulungen
  • Sport- und physiotherapeutische Anwendungen
awosano_Steinheid_aussen_Wiese_Dorf
awosano_Steinheid_Team_kreativ
awo_sano_klinik_steinheid_kurschule_lernzeit
awo_sano_klinik_baabe_lernen_während_einer_kur

Kurschule

Gemeinsame Lernzeit für Ihre Kinder

Während des dreiwöchigen Kuraufenthaltes sind Ihre Kinder von der Schulpflicht befreit. Auch wenn eine Schulpflicht nicht besteht, spielt das gemeinsame Lernen auch während der Kur im Betreuungsalltag eine wesentliche Rolle. Aus diesem Grund haben wir die Gedanken einer Freizeitbetreuung und Schule in unserem ganztägigen Kinderbetreuungskonzept für Schulkinder bis Klasse 6 „Gesundheit macht Schule“ zusammengeführt. Hier bildet das Gesundheitskonzept nach Sebastian Kneipp die Grundlage, das alle Sinne des Kindes beim Lernen einbezieht.

Innerhalb unseres Begrüßungsgespräches stellen wir Ihnen auch das von uns vorbereitete Workbook für Ihr Kind vor. Es orientiert sich am Rahmenlehrplan des Bundeslandes Thüringen und ist entsprechend dem Alter Ihres Kindes ausgerichtet. Sie benötigen folglich keine weiteren Schulmaterialen der Heimatschule für Ihr Kind. Lediglich Schreibutensilien sollten mitgebracht werden.

Für Kinder ab Klasse 7 bieten wir ebenfalls eine ganztägige Betreuung an. Ein Workbook stellen wir ab diesem Alter jedoch nicht. Mitgebrachte Aufgaben der Heimatschule können innerhalb der täglichen Lernzeit selbstständig von Ihren Kindern bearbeitet werden. Für die Bearbeitung der Schulaufgaben außerhalb der Lernzeit halten wir einen Lernort frei, der mit WLAN ausgestattet ist.

Neben der Lernzeit werden wir die gemeinsame Betreuungszeit nutzen, um spannende und wissensfördernde Projekte durchzuführen, in deren Mittelpunkt Bewegung, Entspannung und gesunde Ernährung stehen.

 

Kinderbetreuung

Betreuung Ihrer Kinder in altersgerechten Gruppen

Wir wissen, wie wichtig die Betreuung Ihrer Kinder für Sie und ihren Kurerfolg ist. Deshalb steht bei uns das Wohlbefinden Ihrer Kinder an erster Stelle. Wir möchten, dass sich kleine und große Kinder schnell einleben und Vertrauen zu den Erzieherinnen aufbauen. Die Kinder werden bei uns in altersgerechten* Gruppen von kompetenten Pädagoginnen liebevoll zwischen 08.30 bis 16.00 Uhr betreut. So haben Sie viel Zeit für sich und können ungehindert an Ihren therapeutischen Angeboten teilnehmen und/oder Ihre freie Zeit für sich nutzen.Für unsere kleinen und größeren Gäste stellen wir jede Woche ein neues buntes Programm zusammen. Neben Spiel und Spaß nehmen in unserer Einrichtung alle Kinder automatisch an einem Basispräventionsprogramm teil, unabhängig von Begleit- oder Therapiekindstatus. Hierzu zählen:

  • Bewegungstherapie
  • Entspannung
  • Frischluftaufenthalt als Klimatherapie zur Stärkung des Immunsystems
  • Förder- und Kreativangebote
  • Kinder ab 5 Jahren nehmen automatisch an einem unserer Kurse zum Thema Problemlösen teil.

 

*Die Altersstruktur der einzelnen Gruppen hängt von der Belegung ab und kann variieren, vor allem in den Ferienzeiten.

 

awo_sano_klinik_steinheid_kinderbetreuung_freizeit
awosano_Steinheid_IKPL_ Erziehung_Kinder_kurschule

Ihr Kurtermin

Terminfinder

Entdecken Sie noch mehr

Zertifizierungen