Adipositas

Übergewicht

Behandlung und Therapie

Unter Adipositas versteht man ein zu hohes Körpergewicht, welches durch einen übermäßig hohen Fettanteil verursacht ist. Die Erkrankung wird auch Fettleibigkeit genannt. Der hohe Fettanteil entsteht, wenn dem Körper, z. B. durch eine kalorienreiche Ernährung, mehr Energie zugeführt wird, als er verbrauchen kann.

Adipositas ist eine Stoffwechselerkrankung, die weitere Erkrankungen nach sich ziehen und somit zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen führen kann. Sie stellt zum Beispiel einen wichtigen Einflussfaktor bei der Entstehung von Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Krankheiten dar.

Eine Reihe von Faktoren können das Auftreten von Adipositas begünstigen:

  • Ungesunder Lebensstil: Bewegungsmangel, Ungesunde Ernährung (unregelmäßiges Essen, große Portionen, kalorienreiche Kost), Stress
  • Depressionen
  • Familiäre Häufung
  • Essstörungen
  • Stoffwechselerkrankungen (z. B. Schilddrüsenunterfunktion)
  • Medikamente, die sich auf das Körpergewicht auswirken können
awo_sano_adipositas_erkrankung_richtige_behandlung

Terminfinder

Unsere Kuren bei der AWO SANO